X
Menu
Allgemeine
vorvertragliche Informationen

Allgemeine vorvertragliche Informationen

Allgemeines Leistungsangebot

Der Mittelpunkt all unserer Anstrengungen um Pflege und Betreuung ist der pflegebedürftige Mensch.

Wir haben es uns zum Ziel gemacht, alle Bewohner in ihrer Selbstständigkeit zu fördern aber auch gleichzeitig zu unterstützen, wo Hilfe erforderlich ist. Das Seniorenheim Rhönblick ist eine anerkannte und zugelassene Pflegeeinrichtung und somit Vertragspartner der Pflegekassen und Sozialhilfeträger.

Die Leistungen beginnen bei Pflege, gehen über Betreuung bis hin zur hauswirtschaftlichen Versorgung. Der Pflege- und Betreuungsbedarf wird bei uns immer individuell abgestimmt.

Bei uns können Sie nicht nur im Bereich der Körperpflege qualifizierte Leistungen erwarten, sondern auch bei der Betreuung von demenziell veränderten Menschen.

 

Wir wissen

Wir wissen, dass man auch in der letzten Lebensphase gut umsorgt sein möchte und somit beim Einzug in ein Pflegeheim auch Sicherheit gesucht wird.

Das Seniorenheim Rhönblick hat bestehende Vereinbarungen mit den Pflegekassen sowie der Sozialhilfe, was einen Einzug auch dann möglich macht, wenn die eigenen finanziellen Mittel nicht ausreichen.

Um den Alltag abwechslungsreich zu gestalten und den Kontakt zu den anderen Bewohnern zu fördern finden regelmäßige Betreuungsangebote im Seniorenheim Rhönblick statt.

Wir freuen uns über die aktive Einbringung der Bewohner über die Gestaltung der Aktivitäten.

Unser Angebot an Speisen und Getränken 

Bei Speisen und Getränken lassen wir die regionale Küche ihren Einfluss nehmen. Selbstverständlich werden hierbei die besonderen Anforderungen an Ernährung im Alter berücksichtigt.

Wir verbinden mit dem Essen nicht nur die Nahrungsaufnahme, sondern immer den sozialen und gemeinschaftlichen Kontakt. Deshalb werden die Mahlzeiten im Essbereich der jeweiligen Wohngruppen serviert.

Sollten Bewohner auf Grund der Pflegebedürftigkeit nicht im Essbereich teilnehmen können, servieren wir selbstverständlich auf dem Zimmer.

Begrenzte Möglichkeiten

Trotz hervorragender Mitarbeiter und einem großen Bemühen in Pflege und Betreuung haben auch wir in Ausnahmefällen begrenzte Möglichkeiten. Deshalb können wir Patienten mit apallischem Syndrom, Wachkomapatienten, beatmungspflichtige Patienten und Patienten mit einer Krankheit oder Behinderung, die ununterbrochene Beaufsichtigung und die Möglichkeit jederzeitigen Intervention erforderlich machen, leider nicht aufnehmen.

Suchtmittelabhängige Personen, chronisch mehrfach geschädigte Alkoholiker sowie Patienten mit Morbus Korsakow können ebenfalls nicht aufgenommen werden, da aus Sicht der Einrichtung von Personen mit diesen Krankheitsbildern häufig eine Tendenz zur Fremd-oder Selbstgefährdung ausgeht. Hierfür wird besonders geschultes Personal benötigt. Das Seniorenheim Rhönblick möchte nur Gruppen versorgen, bei denen es die Einhaltung der Qualitätsstandards versprechen kann.

Auch für Personen, für die es einen Unterbringungsbeschluss gibt oder die sonst unterbringungsähnliche Maßnahmen benötigen können wir keine Aufnahme ermöglichen. Wir betreiben keine geschlossene Abteilung, was eine Voraussetzung für die Aufnahme ist. Insbesondere gilt dies für Personen, bei denen eine Weglauftendenz mit gängigen Mitteln eines Weglaufschutzes nicht beherrschbar ist.

Ruhige Lage

Das Seniorenheim Rhönblick verfügt über eine ruhige, dennoch zentrale Lage. In nur wenigen Minuten sind Einkaufsmöglichkeiten oder aber auch ruhige Spazierwege zu erreichen.

Unser erstklassiges Wohnangebot beinhaltet die ausschließliche Unterbringung in Einzelzimmern.

All diese sind mit neuesten und gut zugänglichen Sanitätsbereichen ausgestattet. Verschiedene Gemeinschafts- und Gruppenräume sowie der Außenbereich sind allen Bewohnern zugänglich.

Vorgespräch

Welche Unterstützung der Bewohner benötigt ist für uns von besonderer Bedeutung.

Deshalb legen wir großen Wert auf ein Gespräch mit unseren künftigen Bewohnern sowie dessen Angehörigen.

Gern nehmen wir uns hierfür die Zeit, um alles genau zu besprechen und zu schauen, ob wir in der Lage sind, Ihre Erwartungen zu erfüllen.

Über die Ergebnisse der Qualitätsprüfung unserer Einrichtung informieren wir Sie auch sehr gern.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.