X
Menu
Das Leben im Haus<br>

Das Leben im Haus

Damit Sie als Mitarbeiter zufrieden sind und gern zur Arbeit kommen, tun wir sehr viel. Sie können zum Beispiel vor oder nach der Arbeit täglich rund um die Uhr unser Fitness-Studio kostenlos nutzen.

 

Damit setzen wir zum einen ein Zeichen der Wertschätzung und geben Ihnen zum anderen die Möglichkeit des körperlichen Ausgleichs. Körper und Geist bleiben durch Bewegung fit und sie schafft Zufriedenheit und Kraft.

Selbstverständnis

Unser Anspruch ist es, unseren Kunden die optimale Pflege und bestmögliche Betreuung zu bieten. Wir wissen, dass uns dies nur mit bestens ausgebildeten, hoch motivierten und engagierten Mitarbeitern gelingen kann. Wir verlangen viel von unseren Mitarbeitern, deshalb dürfen diese auch viel von uns fordern.


Offene Ohren:
Wenn ein Mitarbeiter ein Gespräch mit der Führungskraft sucht, ist dieser Wunsch grundsätzlich ernst zu nehmen. Die Führungskraft weiß, dass dies eine hohe Priorität besitzt und dem Wunsch wird so schnell wie möglich nachgekommen. Die Leitung des Seniorenheims Rhönblick ist sich bewusst, dass auch private Angelegenheiten der Mitarbeiter Einfluss auf die Arbeiten haben können, wie in jedem anderen Beruf auch.


Regelmäßiges Feedback:
Die Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter hat für uns hohe Priorität, deshalb ist es für uns selbstverständlich, in regelmäßigen Abständen Rückmeldungen zu geben und zu bekommen. Die Feedbackgespräche sind bei uns halbjährlich terminiert.


Fort- und Weiterbildung:
Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen zählen für eine zugelassene Pflegeeinrichtung zu den vertraglichen Verpflichtungen. Für uns ist es allerdings auch eine selbstverständliche Voraussetzung um eine hohe Pflegequalität sowie Mitarbeiterzufriedenheit zu erlangen.